Blues Session der Elville Blues Band feat. Jessica Born und Frowin Ickler

Wann

22. 07. 2021    
19:00 - 21:30

Veranstaltungstyp

 

Die monatliche Blues Session der Ellerstadter Blues Band ‚Elville‘ ist eine Institution in der Region geworden. Gemeinsam mit einem Gastmusiker veranstaltet die fünfköpfige Stammband an drei Abenden jeweils an unterschiedlichen Orten ein Konzert.

Nun hat Corona auch mal etwas positives. Durch die Abtandsauflagen, die wir im Badehaisel leicht einhalten können, haben wir die Session gleich nach Wachenheim holen können.

ElVille Bluesband

„no fake, no lie“ – der Name ihrer letzten  CD ist auch das Programm der Band.

Keine Sequenzer, Drumsamples, Gitarrenloops, sondern pure, handgemachte Livemusik.

Alte Ludwig Drums, Hammond B3 Organ, Vintage Röhren Amps, Gitarren und Bässe – plus die unverwechselbare Stimme von Marion la Marché – that`s all the Blues needs!

In der Rheinebene wächst nicht nur guter Wein, das Klima ist offenbar auch ein guter Nährboden für bodenständigen Blues, der sich den Einflüssen und Entwicklungen der Zeit nicht versperrt.

Die ElVillebluesband ( Tom Schaffert, git., Bonnie Batzler,bs, Sam Sommer, dr. und Thomas „Tiger“ Karb, organ ) ist seit 2009 Gastgeber der erfolgreichen  Ellerstadter Blues Sessions. Die Gästeliste der Gruppe liest sich wie das „Who-is-who“ der deutschen Bluesszene.

zu Gast am 22.7. in Wachenheim:

Goldkehlchen Jessica Born wurde 1974 in Aschaffenburg geboren. Schon sehr früh entdeckte sie ihre große Leidenschaft für Musik und Gesang. Seit ihrem 14. Lebensjahr steht sie regelmäßig auf der Bühne. Ihre Bühnenpräsenz und ihre Stimmgewalt packen die Zuhörer. Sie beherrscht die stillen, sehr gefühlvollen Töne ebenso wie die leidenschaftlichen und mitreißenden Parts. Charakteristisch ist ihre unverwechselbar eindringliche Stimme mit dem schwarzen Timbre. Eine Stimmgewalt mit einer Feinheit, die eine Gänsehaut hervorruft. Bei der Blues-Session spielt sie gemeinsam mit der ElVille Blues Band Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug),und Tom Karb (Hammond Orgel).
https://www.youtube.com/watch?v=xD4aysmkx9c

Special Guesst am Bass : Frowin Ickler

Frowin Ickler steht schon seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Nebenbei ist er übrigens auch Yogalehrer. Kein Wunder also, dass er uns mit seiner Energie regelmäßig umhaut. Ob solider Groove oder expressives Spiel, er beherrscht virtuos nahezu alle Stilrichtungen. Und das hört man nicht nur, das sieht man auch: Auf der Bühne besticht er durch überschäumende Spielfreude und eine Bühnenshow, die man so schnell nicht vergisst. Schon früh begeisterte ihn die Musik der 70er Jahre, so dass er bereits in jungen Jahren mit Funk- und Rhythm n‘ Blues Bands unterwegs war. Es kam das Interesse für Jazz, Hip Hop und R n‘ B der 90iger hinzu, was ihn über die HR-Band, diverse Bandprojekte und dem Gewinn mehrerer Preise zur StreetLIVE Family führte. Inzwischen ist er in ganz Europa unterwegs und stand unter anderem mit Stanley Clarke, Laith Al Deen, Henni Nachtsheim, Willy Astor, Philipp Poisel, Joe Cocker und vielen anderen auf der Bühne. Egal, ob in einer großen Band oder in einem loungigen Trio mit Kontrabass – Frowin ickler ist in allen Formationen zu Hause und prägt sie durch sein markantes Spiel. Jetzt auch bei den SISA Brothers:
https://www.youtube.com/watch?v=npI7TGofchM&list=RDGMEM3vRVvLY6rn_98uxOr5tY5A&start_radio=1&rv=87iaZEVfdYk

Die Elville Bluesband freut sich, ein weiteres Mal auch in Wachenheims Kultststätte „Badehaisel“ spielen zu dürfen und wir freuen uns auf sie!

Eintritt frei, wir bitten um eine angemessene Spende für Musiker und Technik.

Außenveranstaltung. Bitte reservieren Sie vorab, weil wegen der Corona- Auflagen nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht: 0151 50784788